Schwirzheim. Bei einem Verkehrsunfall in Schwirzheim ist am Dienstag (15. September) eine achtjährige Schülerin verletzt worden. Der Unfall ereignete sich gegen kurz nach 07:00 Uhr in Höhe einer Bushaltestelle. Ein Linienbus hatte angehalten, um Fahrgäste einsteigen zu lassen. Ein Pkw passierte den auf dem Fahrstreifen für den Gegenverkehr haltenden Linienbus und erfasste das Kind, das hinter dem Bus auf die andere Fahrbahnseite wechseln wollte. Die acht Jahre alte Schülerin wurde zur Untersuchung in das örtliche Krankenhaus gebracht. Der Unfall wurde erst später bei der Polizei gemeldet. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06551/942-0 oder per E-Mail unter der Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bei der Polizeiinspektion Prüm zu melden.