Rommersheim/A60: Zwei Tote bei Verkehrsunfall

Weiterlesen...

Rommersheim/B51. Auf der B 51 im Bereich der Zufahrt zur A60 haben am Montagnachmittag zwei Menschen bei einem Verkehrsunfall ihr Leben verloren. Zwei entgegenkommende Pkw waren etwa auf halber Strecke zwischen der Abfahrt Rommersheim und der A60 aus bisher ungeklärter Ursache kollidiert. Dadurch kam es zur Kollision eines der Pkw mit einem entgegen kommenden Motorrad. Der Kradfahrer und der Beifahrer dieses Pkws starben noch an der Unfallstelle an den Folgen ihrer schweren Verletzungen. Ein weiterer Unfallbeteiligter wurde schwer verletzt, zwei weitere erlitten leichte Verletzungen. Im Einsatz waren das DRK Prüm mit Notarzt, Orga-Leiter und Rettungswagen, die Feuerwehr und die Polizei Prüm sowie die Straßenmeisterei Prüm. Zur genauen Klärung des Unfallgeschehens wurde ein Gutachter beauftragt. Die B51 war während der Unfallaufnahme für längere Zeit vollgesperrt, eine Umleitung war eingerichtet.

 

Thema